0561 / 4007333

 Opernstr. 8, 34117 Kassel

Die Behandlung mit PRP

Eigenblutplasma-Behandlung Hautverbesserung

Einsatzgebiete/ Indikationen

  • Hautverbesserung (Gesicht, Hals, Dekolleté)
  • Behandlung von Aknenarben
  • Wundbehandlung (verbesserter Heilungsverlauf bei Einbringung der Plasmaplättchen in die offene Wunde)
  • Haarausfall (Für den Haarausfall liegen bereits einige gute Publikationen vor. Es ist zu beachten, dass nur inaktive Haarfollikel wieder aktiviert werden können. Der Haarausfall wird zumindest gestoppt und das Haar wird wieder dicker und voller.
  • Die Globalhealth-Academy Mitglieder bevorzugen eine Kombinationsbehandlung mit Mesotherapie (Meso-Hair).
  • Bessere Verankerung in der Haut nach Haartransplantationen.

 Das „Vampir-Lift

Behandlung

Ihnen wird eine kleine Menge Blut entnommen. Das durch anschließendes Zentrifugieren gewonnene Blutplasma besitzt einen sehr hohen Anteil an Blutplättchen und Wachstumsfaktoren. Nun können Plasma und Blutplättchen noch mit Stoffen wie Aminosäuren und Vitaminen angereichert werden. Dieses wird über feine Nadeln vom Arzt in das Unterhautgewebe injiziert. In Folge wird ein natürlicher Regenerationsprozess eingeleitet: Stimulation des Zellwachstums von Bindegewebszellen, Förderung der Kollagenproduktion, Ausbildung neuer Gefäße. Die Haut erscheint straffer, und Falten werden aufgepolstert. Zudem wird die Durchblutung der Haut angeregt. Auf diese Weise wird ein rundum verjüngender Effekt erzielt.

Ein besonderer Vorteil dieser Therapie ist darin zu sehen, dass keinerlei Fremdstoffe, sondern ausschließlich Bestandteile des eigenen Blutes therapeutisch eingesetzt werden.

Besonders Patienten, die Faltenbehandlungen mit körperfremden Materialien skeptisch gegenüberstehen, entscheiden sich zunehmend für diese natürliche Form der Hautregeneration. Da hierbei nur mit Eigenblutkonzentrat gearbeitet wird, sind keinerlei allergische Reaktionen durch Fremdstoffe zu befürchten.

Die Behandlung dauert ca. 40-60 Minuten und ist schmerzarm, auf Wunsch kann aber das zu behandelnde Areal mit einer Sedierungscreme vorbereitet werden.

Anfängliche Schwellungen verschwinden durch Kühlung oder spezielle Gesichtsmasken relativ schnell. Erste Erfolge erkennt der Patient nach einigen Tagen. Vollständig abgeschlossen ist der Prozess der Zellregeneration nach ca. 2-3 Monaten. Körpereigene Substanzen werden mit der Zeit vom Körper wieder abgebaut. Das erfolgreiche Ergebnis dieser Therapie hält bis zu 1,8 Jahren an. Eine Auffrischung durch PRP einmal jährlich stabilisiert und verstärkt den Erfolg.

Risiken

Gesundheitsrisiken durch Injektion der Plättchen sind bislang nicht bekannt. Eine gute Wirksamkeit hängt allerdings nach neusten Erkenntnissen auch von der Qualität des eigenen Blutes ab.

Nach der Behandlung ist ein Aufenthalt in der Sonne oder Sonnenbank für mindestens 72 Stunden nicht zu empfehlen. Auch ein Saunaaufenthalt sollte für eine Woche vermieden werden. Tipp nutzen Sie sonnencrem mit hohem Lichtschutzfaktor. 6 Stunden nach der Anwendung nicht duschen!

Kontakt

SCIN BEAUTY CASSEL
Medical Beauty Center

Opernstr. 8
34117 Kassel

0561 / 4007333
kontakt@drknittl.de

Öffnungszeiten

Mo. – Do.: 8.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 13.00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung.
Termin Anfragen